Freiraum gestalten.

Freiraum gestalten kann jeder. Wenige tun es. Ganz wenige gut.
Präsentationen, die fesseln, sind rar: Gute Inhalte ziehen unerkannt vorüber.
Wenn es vorbei ist, sind viele erleichtert (oft auch der Redner).
Wenige sind bereichert oder gar beseelt.

Aufmerksamkeit ist fragil und flüchtig. Sie zu bekommen ist leicht, sie zu halten nicht. Sie zu verdienen schon gar nicht. Das geht nur mit Freude an der Sache und Verbindung zum Publikum. Dafür müssen Sie was tun. Dafür müssen Sie Ihre Talente aufwecken.

Bewertung